Lehr- und Forschungseinheit für Datenbanksysteme
print


Breadcrumb Navigation


Content

Einführung in die Programmierung (WS 2019/20)

Aktuelles

  • [06.11.2019] Die Vorlesung am 07.11.2019 fällt aus.
  • [29.10.2019] Die heutige Vorlesung am 29.10.2019 fällt krankheitsbedingt aus.
  • Der Einschreibeschlüssel zur Anmeldung für die Vorlesung und die Tutorien über Moodle wird Ihnen in der ersten Vorlesung mitgeteilt.
    In Moodle werden Ihnen auch im Laufe des Semesters Materialien wie Folien und Übungsblätter zur Verfügung gestellt.

 

  • Umfang: 4+2 Semesterwochenstunden
  • Hörerkreis: Für Studierende der Informatik, Medieninformatik, Bioinformatik und Informatik-Lehramt sowie Nebenfach Informatik mit 60 ETCS Punkten
  • Anmeldung: Moodle

Termine und Ort

Veranstaltung Zeit Ort Beginn
Vorlesung Di, 14.00 - 16.00 Uhr Raum B 101 (HGB) 15.10.2019
Vorlesung Do, 12.00 - 14.00 Uhr Raum B 101 (HGB)

17.10.2019

Übung 01 Mo, 10.00 - 12.00 Uhr Raum E 006 (HGB) 21.10.2019
Übung 02 Mo, 12.00 - 14.00 Uhr Raum E 006 (HGB) 21.10.2019
Übung 03 Mo, 14.00 - 16.00 Uhr Raum E 006 (HGB) 21.10.2019
Übung 04 Mo, 16.00 - 18.00 Uhr Raum E 006 (HGB) 21.10.2019
Übung 05 Mo, 18.00 - 20.00 Uhr Raum E 006 (HGB) 21.10.2019
Übung 06 Di, 16.00 - 18.00 Uhr Raum E 006 (HGB) 22.10.2019
Übung 07 Mi, 10.00 - 12.00 Uhr Raum E 006 (HGB) 23.10.2019
Übung 08 Mi, 12.00 - 14.00 Uhr Raum E 006 (HGB) 23.10.2019
Übung 09 Mi, 14.00 - 16.00 Uhr Raum E 006 (HGB) 23.10.2019
Übung 10 Mi, 14.00 - 16.00 Uhr Raum D Z003 (HGB) 23.10.2019
Übung 11 Mi, 16.00 - 18.00 Uhr Raum E 006 (HGB) 23.10.2019
Übung 12 Mi, 18.00 - 20.00 Uhr Raum E 006 (HGB) 23.10.2019
Übung 13 Fr, 10.00 - 12.00 Uhr Raum E 006 (HGB) 25.10.2019
Übung 14 Fr, 12.00 - 14.00 Uhr Raum E 006 (HGB) 25.10.2019
Übung 15 Fr, 14.00 - 16.00 Uhr Raum E 006 (HGB) 25.10.2019

Zeitplan und Material

Moodle

Inhalt

Thema der Vorlesung ist die Einführung in die imperative und objektorientierte Programmierung sowie die Behandlung grundlegender Datenstrukturen und Algorithmen. Vermittelt werden begriffliche Grundlagen, Konzepte, Methoden und Techniken zur Darstellung und Strukturierung von Daten und zur Entwicklung von Algorithmen. Programmiersprache ist Java.

Klausur

Nachholklausur

Hilfsmittel

Die Programmiersprache Java ist eine wichtige Grundlage, um der Vorlesung zu folgen. Wir verwenden die Java Standard Edition 8.0, die auch am CIP-Pool installiert ist. Falls Sie zuhause arbeiten möchten, benötigen Sie das Java Development Kit (JDK 8), das Sie unter http://www.oracle.com/technetwork/java/javase/downloads/jdk8-downloads-2133151.html frei herunterladen können. Achtung: Sie benötigen das JDK, nicht das JRE!

Die Standardbibliothek, die mit der Standard-Edition zu Verfügung steht, ist vollständig dokumentiert unter http://docs.oracle.com/javase/8/docs/api/ .

Literatur

Es gibt zahlreiche Bücher und Online-Materialien zu Java. Wir empfehlen besonders:

  • Cornelia Heinisch, Frank Müller-Hofmann, Joachim Goll: Java als erste Programmiersprache. Vom Einsteiger zum Profi, 5. Auflage, B. G. Teubner, 2007.
  • Patrick Niemeyer, Jonathan Knudsen: Learning Java, 3rd Edition, O'Reilly 2005.
  • Guido Krüger, Thomas Stark: Handbuch der Java-Programmierung, 5. Auflage 2007, Addison-Wesley, 2007.
    Zu diesem Buch gibt es auch eine Online-Version unter http://www.javabuch.de

Nützliche Links

  • Hier finden Sie Video-Aufzeichnungen aller Vorlesungen aus dem Wintersemester 2016/17. Deren Inhalt entspricht im wesentlichen den Inhalten der aktuellen Veranstaltung. Um sie ansehen zu können müssen Sie sich mit Ihrer Campus-Kennung anmelden.
  • Um "schöne" javadoc-Kommentare zu schreiben, kann es manchmal nützlich sein, sich mit html auszukennen. Wir empfehlen zur Einarbeitung: http://de.selfhtml.org/.
  • Unter http://www.fs.lmu.de/gaf finden Sie Informationen zu der Fachschaftsvertretung für die Fächer Mathematik, Informatik und Physik, Meteorologie, Medieninformatik, Bioinformatik und entsprechende Lehramststudiengänge.