Lehr- und Forschungseinheit für Datenbanksysteme
print


Breadcrumb Navigation


Content

Bachelor Seminar "Argument Mining" (WS 2019/20)

Aktuelles

  • Die Folien für die Phase 2 sind jetzt verfügbar.
  • Die Folien der Einführungsveranstaltung sind jetzt verfügbar.

Organisation

Umfang: 2 Semesterwochenstunden
Dozent: Prof. Dr. Peer Kröger
Betreuung: Michael Fromm
Vorkenntnisse: "Algorithmen und Datenstrukturen"; wünschenswert: "Knowledge Discovery in Databases, Machine Learning"

Anmeldung: Über uniworx, Bitte geben Sie Ihre Vorkenntnisse bzgl. Machine Learning und Knowledge Discovery in Databases bei Ihrer Bewerbung an.

Termine und Ort

Veranstaltung Zeit Ort Datum
Einführungsveranstaltung Do, 16:00 - 18:00 Uhr Raum 165 (Oettingenstr. 67) 24.10.2019
Vorträge Wissenschaftliches Arbeiten Fr, 9:00 - 16:00 Raum 133 (Oettingenstr. 67) 15.11.2019
Vorträge Argument Mining (Einführung) Fr, 10:00 - 16:00 Raum 133 (Oettingenstr. 67) 17.01.2020
Vorträge Argument Mining (Vertieft) Fr, 10:00 - 16:00 Raum 133 (Oettingenstr. 67) 31.01.2020

Inhalt

In den Bachelorstudiengängen behandeln die Vorlesungen im Allgemeinen kaum aktuelle Forschungsthemen, die Bachelorarbeit soll sich dann jedoch mit einem forschungsrelevanten Thema befassen.

Dieses Seminar dient der Hinführung zum wissenschaftlichen Arbeiten in zweifacher Hinsicht. Zum einen sollen die formalen Grundlagen vermittelt und erarbeitet werden (Arten der Veröffentlichung von Forschungsergebnissen, Umgang mit wissenschaftlicher Literatur), zum anderen wird ein erster Blick auf die aktuelle Forschung zum Thema Natural Language Processing geworfen.

Das Seminar bietet also neben einer allgemeinen Einführung ins wissenschaftliche Arbeiten auch eine vorbereitende Orientierungs- und Entscheidungshilfe für eine mögliche Bachelorarbeit im Bereich Data Science.

Die Veranstaltung findet in mehreren Blöcken statt.