Search:
Lehrstuhl  |  Institut  |  Fakultät  |  LMU
print

Datenbanksysteme I im WS 2016/17


Aktuelles

  • 10.03.2017: Zum Termin und Anmeldungsprozess der Nachholklausur beachten Sie bitte die Hinweise zur Nachholklausur!
  • 01.03.2017: Die Klausureinsicht findet am Donnerstag, den 9. März, um 10:00-11:00 Uhr (s.t.) im Raum 157 (Oettingenstr. 67) statt.
  • 13.02.2017: Die Anmeldung zur Nachholklausur wird voraussichtlich ab Ende März möglich sein. Diese Klausur steht auch Studenten offen, die nicht an der Vorlesung im WS1617 angemeldet waren.
  • 08.02.2017: Raumaufteilung und Orgranisatorisches zur Klausur!
  • 30.01.2017: Bitte beachten Sie die Hinweise zur Klausur!
  • 25.01.2017: Die letzten Übungen finden in der kommenden Woche statt (Besprechung Wiederholungsblatt). In der darauf folgenden Woche (6.2-10.2) finden auf Grund der Klausur keine Übungen mehr statt.
  • 20.01.2017: Falls Sie von einer Überschneidung des Klausurtermins mit dem Termin einer anderen Klausur betroffen sind, weisen wir Sie darauf hin, dass wir am Anfang der Vorlesungszeit des Sommersemesters eine Nachholklausur anbieten. Ein etwaiger Notenbonus bleibt Ihnen auch zur Nachholklausur erhalten.
  • 28.11.2016: Die Vorlesung am 23.12 findet nicht statt. Als Ausgleich wird voraussichtlich an folgenden Terminen die Vorlesung jeweils um ca. 20 min verlängert: 2.12, 9.12, 16.12, 13.01, 20.01, 27.01
  • 17.11.2016: Die Klausuranmeldung ist ab sofort bis zum 06.02.2017 über UniWorX möglich.
  • 31.10.2016: Die Vorlesungsaufzeichnungen sind ab jetzt verfügbar.
  • 20.10.2016: Der Übungsbetrieb beginnt in der 3. Semesterwoche (ab 31. Oktober). Bitte beachten sie auch das Merkblatt.
  • 04.10.2016: Die Vorlesungsanmeldung ist ab heute über UniWorX möglich.

Inhalt

Die Vorlesung bietet eine Einführung in das Gebiet der Datenbanksysteme aus Anwendersicht. Im Mittelpunkt stehen die theoretischen Aspekte des relationalen Datenbankentwurfs anhand des relationalen Datenmodells, der relationalen Algebra und des Relationenkalküls. Es erfolgt eine ausführliche Behandlung der Anfragesprache SQL, die in den meisten relationalen Systemen implementiert ist. Des Weiteren werden Formalismen, Theorie und Algorithmen der relationalen Entwurfstheorie beschrieben und neuere Anwendungen im Bereich Datenbanken behandelt.

Die erfolgreiche Absolvierung der Vorlesung "Datenbanksysteme I" ist Voraussetzung für alle weiteren Lehrveranstaltungen (Vorlesungen, Seminare, Praktika) sowie studentische Arbeiten im Bereich Datenbanken.


Organisation

  • Umfang: 3+2 Semesterwochenstunden
  • Vorlesung: Prof Dr. Christian Böhm
  • Übungen: Dominik Mautz
  • Tutoren/Korrektoren: Georg Aures, Anna Beer, Florian Edelmann, Nathalie Gerstner, Sebastian Jänich, Oliver Labsch, Maximilian Lammel, Jonas Müller, Fridolin Sack, Melanie Schulz

Zeit und Ort

Gruppe Veranstaltung Zeit Ort Beginn
Vorlesung Fr, 12.00 - 15.00 Uhr Raum M 218 (Hauptgebäude) 21.10.2016
Gruppe A Übung Mo, 14.00 - 16.00 Uhr Raum A 027 (Theresienstr. 37) 31.10.2016
Gruppe B Übung Mo, 16.00 - 18.00 Uhr Raum 220 (Amalienstr. 73A) 31.10.2016
Gruppe C Übung Di, 08.00 - 10.00 Uhr Raum 218 (Amalienstr. 73A) 01.11.2016
Gruppe D Übung Di, 10.00 - 12.00 Uhr Raum 218 (Amalienstr. 73A) 01.11.2016
Gruppe E Übung Di, 12.00 - 14.00 Uhr Raum 218 (Amalienstr. 73A) 01.11.2016
Gruppe F Übung Di, 14.00 - 16.00 Uhr Raum 218 (Amalienstr. 73A) 01.11.2016
Gruppe G Übung Do, 12.00 - 14.00 Uhr Raum 218 (Amalienstr. 73A) 03.11.2016
Gruppe H Übung Do, 14.00 - 16.00 Uhr Raum 218 (Amalienstr. 73A) 03.11.2016
Gruppe I Übung Do, 16.00 - 18.00 Uhr Raum 218 (Amalienstr. 73A) 03.11.2016
Gruppe J Übung Do, 18.00 - 20.00 Uhr Raum 218 (Amalienstr. 73A) 03.11.2016

Planung

Datum Vorlesung Übung
21.10.2016 Kapitel 1: Einführung (PDF) Merkblatt zum Übungsbetrieb
Übungsblatt 1
Wiederholungsfolie 1
28.10.2016 Kapitel 2: Das Relationale Modell (PDF) Übungsblatt 2
Wiederholungsfolie 2
04.11.2016 Kapitel 3: Die Relationale Algebra (PDF) Übungsblatt 3
Wiederholungsfolie 3
11.11.2016 Kapitel 3: Die Relationale Algebra (S. 40-57)
Kapitel 4: Relationenkalkül (PDF)
Übungsblatt 4
Wiederholungsfolie 4
18.11.2016 Kapitel 4: Relationenkalkül (S. 24-49)
Kapitel 5: Sortieren, Gruppieren und Views (PDF)
Übungsblatt 5
Wiederholungsfolie 5
25.11.2016 Kapitel 5: Sortieren, Gruppieren und Views (S. 7-33)
Kapitel 6: Das E/R-Modell (PDF)
Übungsblatt 6
Wiederholungsfolie 6
02.12.2016 Kapitel 6: Das E/R-Modell (S. 15-26)
Kapitel 7: Normalformen (PDF)
Übungsblatt 7
Wiederholungsfolie 7
09.12.2016 Kapitel 7: Normalformen (S. 26-57)
Kapitel 8: Physische Datenorganisation (PDF)
Übungsblatt 8
Möbelschema
16.12.2016 Kapitel 8: Physische Datenorganisation (S. 12-40)
Kapitel 9: Relationale Anfragebearbeitung (PDF)
Übungsblatt 9
Wiederholungsfolie 8
23.12.2016 entfällt Übungsblatt 10
Wiederholungsfolie 09
13.01.2017 Kapitel 10: Transaktionen - Synchronisation (PDF) Übungsblatt 11
20.01.2017 Kapitel 10b: Transaktionen - Datensicherheit (PDF) Wiederholungsblatt
27.01.2017 Kapitel 10b: Transaktionen - Datensicherheit (S.40-47)
Kapitel 10c: Transaktionen - Integrität (PDF)
Keines
03.02.2017 Kapitel 11: Clustering (PDF)
10.02.2017 entfällt

Klausur

  • Die Nachholkausur findet am Donnerstag, den 04.05.2017, um 16-19 Uhr
  • Die Klausur findet am Donnerstag, den 09.02.2017, um 16-19 Uhr im Hauptgebäude (Geschwister-Scholl-Platz 1) statt.

Weiterführende Informationen


Vorhergehende Semester

WS 15/16, WS 14/15, WS 13/14, WS 12/13, WS 11/12, WS 10/11, WS 09/10, WS 08/09, WS 07/08, WS 06/07, WS 05/06, WS 04/05, WS 03/04, WS 02/03, WS 01/02, WS 00/01, SS 00, SS 99, SS 98

blank